Sonos 'neues Play: 5 ist laut, schön und ernst mit einem großartigen Sound

Anonim

Als ich letztes Jahr das Sonos-System zum ersten Mal entdeckte, konnte ich nicht glauben, was mir entgangen war. Alles, was Sie brauchen, sind ein paar Lautsprecher, um in jedem Raum Ihres Hauses qualitativ hochwertige Musik zu erhalten.

Sonos nimmt heute den brandneuen Play: 5-Lautsprecher auf, der zum ersten Mal den größten Lautsprecher in der Unternehmensgruppe aktualisiert hat.

Anfang dieses Monats zeigte Sonos die neue Hardware in einer Amsterdamer Wohnung und ich war überwältigt von den Verbesserungen, die an seinem neuesten Lautsprecher vorgenommen wurden.

Das neue Play: 5 verfügt über sechs Treiber, drei Mitteltöner und drei Hochtöner, die in einem schlanken neuen Design untergebracht sind, das den alten Lautsprecher veraltet erscheinen lässt. Anstelle der physischen Lautstärkeregler oben entschied sich Sonos für kapazitive Tasten, die viel einfacher zu drücken sind.

Der aktualisierte Lautsprecher ist besonders interessant, da er in drei Ausrichtungen verwendet werden kann. Es kann horizontal liegen, an seinem Ende stehen oder horizontal gepaart werden, um Stereo-Audio zu erzeugen. Das Sonos-Team sagte mir, dass die Sicherstellung, dass es in allen drei Bereichen durchgängig funktioniert, eine Herausforderung darstellt, für die es viel Zeit aufgewendet hat.

Um das neue Play: 5 zu koppeln, gibt es einen Sync-Button in der Rückseite des Lautsprechers, neben dem Line-In-Port, den Sonos gewählt hat. Der Sync-Button wird für zukünftige Hardware zum Standardpreis, so dass die Play- und Volume-Tasten nicht mehr umständlich gedrückt werden müssen, um eine Verbindung herzustellen.

Sonos hat auch eine neue Softwarefunktion namens TruePlay entwickelt, die automatisch die Akustik Ihres Raums berücksichtigt und die EQ-Einstellungen des Lautsprechers an den Klang anpasst.

Ich habe die erste Generation von Play: 5, und der Sound dieser neuen Version unterscheidet sich deutlich von der alten: sie ist knackiger, bietet unglaublich viel Bass und lässt sich mit lauten Lautstärken aufdrehen. Bei der Demonstration in Amsterdam war es unglaublich, wie laut die Lautsprecher ohne Verzerrung sein könnten - genug, um selbst die entferntesten Nachbarn zu ärgern.

Vom Design her ist es ein großer Sprung nach vorne von Play: 5, dem ersten Lautsprecher von Sonos. Es sieht persönlich noch besser aus, und jetzt muss ich einen Grund finden, einen anderen Sprecher zu kaufen.

Play: 5 der zweiten Generation wird in Mattschwarz oder Mattweiß erhältlich sein. Es wird für $ 499 USD, $ 549 CAD, $ 749 AUS, € 579 und £ 429 verkauft, wenn es später in diesem Jahr erhältlich ist - Sonos hat kein genaues Datum für den Kauf angegeben.

Genießen Sie vorerst diese kostenlose Galerie des neuen Spiels: 5.

menu
menu